Sprachauswahl
×
Suche
Sprache
Home > Unternehmen > News & Presse > Pressemitteilungen > Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNGEN

28.11.2011

Eröffnung der Tooling Academy in Tianjin

  • Vorstandsmitglieder von CB-CERATIZIT und CERATIZIT eröffnen offiziell die neue Tooling Academy in Tianjin

  • Jacques_Lanners, Aufsichtsratvorsitzender und Wan-Lung Liao, Stellvertretender Aufsichtsratvorsitzender von CB-CERATIZIT erklären das Kompetenzcenter für eröffnet

  • "Die erheblich gesteigerten Absatz- und Produktionszahlen in Asien können wesentlich dem Joint-Venture zugeschrieben werden, wobei sich auch für die Zukunft ein positiver Trend abzeichnet," erläutert Jacques Lanners, der Vorstandsvorsitzende von CERATIZIT.

  • Kunden, Partner und Journalisten bei der Besichtigungstour der Tooling Academy (CNC Fräszentrum)

  • "Die Tooling Academy schafft nicht nur einen nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden, sondern verstärkt auch die Schulung unserer Mitarbeiter." sagt Leo Wu, Vorstandsmitglied und Leiter der Abteilung Zerspanungswerkzeuge von CB-CERATIZIT. Die Eröffnung dieses Testzentrums in Tianjin stellt für beide Partner einen wichtigen Meilenstein dar und wird für die Service Excellence von CB-CERATIZIT ein entscheidender Faktor sein.

CB-CERATIZIT – erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Europa und Asien durch Eröffnung eines neuen Kompetenzcenters in Tianjin gestärkt. Ein Jahr nach der Gründung der CB-CERATIZIT Luxembourg S.A., einem Joint-Venture zwischen CB Carbide mit Sitz in Taiwan und CERATIZIT mit Hauptsitz in Luxemburg, wird die erste Tooling Academy in China eröffnet.

CB-CERATIZIT Luxembourg S.A., Mamer, Luxemburg (Hauptsitz), 28. November 2011

Durch die Eröffnung eines neuen Test- und Schulungszentrum in Asien erwartet das ein Jahr alte Joint-Venture das jährliche Wachstum auf dem asiatischen Markt um 30% zu steigern und einen optimalen Service, Qualität, sowie markterforderliche Innovation zu garantieren.

Der Start des CB-CERATIZIT Joint-Ventures im Oktober 2010 hat es der CERATIZIT-Gruppe ermöglicht, ihre Präsenz auf dem schnell wachsenden asiatischen Markt auszubauen. Der Erfolg dieser Strategie hat sich während des vergangenen Jahres bestätigt.

CB-CERATIZIT bündelt die früheren Produktions- und Vertriebsaktivitäten von CB Carbide und CERATIZIT in China, Taiwan, Korea, Südostasien und Australien. CB-CERATIZIT vermarktet heute Verschleißprodukte und Stäbe sowie intelligente Verschleiß- und Zerspanungswerkzeuge. „Die erheblich gesteigerten Absatz- und Produktionszahlen in Asien können wesentlich dem Joint-Venture zugeschrieben werden, wobei sich auch für die Zukunft ein positiver Trend abzeichnet,“ erläutert Jacques Lanners, der Vorstandsvorsitzende von CERATIZIT.

Um die regionale Expansion und die Vertriebsaktivitäten weiter zu stärken und vom technologischen Know-how zu profitieren eröffnet das Joint-Venture Ende November  2011 eine Tooling Academy in Tianjin, China. „Die Tooling Academy schafft nicht nur einen nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden, sondern verstärkt auch die Schulung unserer Mitarbeiter.“ sagt Leo Wu, Vorstandsmitglied und Leiter der Abteilung Zerspanungswerkzeuge von CB-CERATIZIT. Die Eröffnung dieses Testzentrums in Tianjin stellt für beide Partner einen wichtigen Meilenstein dar und wird für die Service Excellence von CB-CERATIZIT ein entscheidender Faktor sein.

CB-CERATIZIT ist einer der größten Carbidhersteller in China/Taiwan.

CB-CERATIZIT ist ein expandierender asiatischer Hersteller von Hartmetallen mit Produktionsstätten in China und Taiwan. Das Unternehmen basiert auf einer vertikal integrierten Produktionskette vom Rohmaterial bis zum Fertigprodukt, darunter Verschleißteile für Industrieanwendungen und Stäbe sowie Formen und Matrizen. Insbesondere die Kunden der Automobil-, Formenbau-, Elektronik- und Bergbauindustrie profitieren von schnell gelieferten Produkten und hochwertigen personalisierten Dienstleistungen.

CERATIZIT – mit Leidenschaft und Pioniergeist für Hartmetalle

CERATIZIT ist seit über 90 Jahren Pionier auf dem Gebiet anspruchsvoller Hartstofflösungen für Zerspanung und Verschleißschutz. Das Familienunternehmen mit Sitz in Mamer, Luxemburg, entwickelt und produziert hochspezialisierte Zerspanungswerkzeuge, Wendeschneidplatten und Stäbe aus Hartstoffen. In verschiedenen Anwendungssegmenten für Verschleißteile ist die CERATIZIT GROUP Weltmarktführer und entwickelt erfolgreich neue Hartmetall-, Cermet- und Keramiksorten, etwa für die Holz- und Gesteinsbearbeitung.

 

Mit weltweit über 6.000 Mitarbeitern an 24 Produktionsstätten und einem Vertriebsnetz mit über 50 Niederlassungen ist CERATIZIT ein Global Player der Hartmetallbranche. Der Technologieführer investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung und besitzt mehr als 600 Patente. Innovative Hartmetall-Lösungen von CERATIZIT werden unter anderem im Maschinen- und Werkzeugbau, in der Automobilbranche, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Petroindustrie eingesetzt.

 

Die international agierende CERATIZIT GROUP vereint die vier Kompetenzmarken Cutting Solutions by CERATIZIT, Hard Material Solutions by CERATIZIT, Tool Solutions by CERATIZIT und Toolmaker Solutions by CERATIZIT. Zum Hartmetall-Hersteller gehören außerdem die Tochterunternehmen WNT, Günther Wirth und CB-CERATIZIT sowie die Vollhartmetall-Werkzeughersteller PROMAX Tools, Klenk und Cobra Carbide India.

  • Vorstandsmitglieder von CB-CERATIZIT und CERATIZIT eröffnen offiziell die neue Tooling Academy in Tianjin

  • Jacques_Lanners, Aufsichtsratvorsitzender und Wan-Lung Liao, Stellvertretender Aufsichtsratvorsitzender von CB-CERATIZIT erklären das Kompetenzcenter für eröffnet

  • "Die erheblich gesteigerten Absatz- und Produktionszahlen in Asien können wesentlich dem Joint-Venture zugeschrieben werden, wobei sich auch für die Zukunft ein positiver Trend abzeichnet," erläutert Jacques Lanners, der Vorstandsvorsitzende von CERATIZIT.

  • Kunden, Partner und Journalisten bei der Besichtigungstour der Tooling Academy (CNC Fräszentrum)

  • "Die Tooling Academy schafft nicht nur einen nachhaltigen Mehrwert für unsere Kunden, sondern verstärkt auch die Schulung unserer Mitarbeiter." sagt Leo Wu, Vorstandsmitglied und Leiter der Abteilung Zerspanungswerkzeuge von CB-CERATIZIT. Die Eröffnung dieses Testzentrums in Tianjin stellt für beide Partner einen wichtigen Meilenstein dar und wird für die Service Excellence von CB-CERATIZIT ein entscheidender Faktor sein.







Tel:

Weitere Ansprechpartner

Huei Liao
Member of Executive Board
CB-CERATIZIT China
69 Xingxi Road, Xinglin, Jimein
CN-Xiamen, China 36102

Tel: +86 592 666 1000
huei.liao@cbceratizit.com