Sprachauswahl
×
Suche
Sprache
Home > Unternehmen > News & Presse > Pressemitteilungen > Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNGEN

19.03.2012

Hartmetallexperte CERATIZIT expandiert nach Skandinavien

  • Der neue WNT Verkaufsleiter in Stenungsund, Lars Strungat, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der skandinavischen Zerspanungsindustrie.

  • „Die fortschreitende Internationalisierung von WNT zeigt einmal mehr, dass die CERATIZIT Gruppe breit gefächert und zukunftsorientiert agiert. Das gilt für Produkte ebenso wie für neue Märkte, Regionen, Segmente, Branchen und Kunden“, so Thierry Wolter, Mitglied des Vorstandes der CERATIZIT Gruppe.

  •  

Tochtergesellschaft WNT beliefert skandinavischen Werkzeugmarkt

CERATIZIT S.A., Mamer, Luxemburg,
WNT Deutschland GmbH, Kempten, Deutschland und WNT Scandinavia AB, Stenungsund, Schweden. April 2012

Der Hartmetallexperte CERATIZIT baut sein internationales Geschäft weiter aus. Mit seiner Tochtergesellschaft WNT bietet CERATIZIT seine Zerspanungsprodukte ab dem 1. Mai auch in Skandinavien an.

Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum verstärkt die WNT-Gruppe ihre internationale Präsenz. Mit der Gründung eines Standorts in Schweden per 1. Mai wird das Unternehmen in Zukunft in 15 Ländern vertreten sein. Die WNT Scandinavia AB mit Sitz in Stenungsund bei Göteborg wird Präzisionswerkzeuge für die Zerspanungsindustrie in Skandinavien vertreiben. „Die fortschreitende Internationalisierung von WNT zeigt einmal mehr, dass die CERATIZIT Gruppe breit gefächert und zukunftsorientiert agiert. Das gilt für Produkte ebenso wie für neue Märkte, Regionen, Segmente, Branchen und Kunden“, so Thierry Wolter, Mitglied des Vorstandes der CERATIZIT Gruppe.

Der neue WNT Verkaufsleiter in Stenungsund, Lars Strungat, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der skandinavischen Zerspanungsindustrie. Er begrüßt die Gründung einer lokalen Vertretung: „Die Nähe zu unseren Kunden ist wichtige Voraussetzung für unsere individuelle Beratung. So wird mit Erscheinen des schwedischen WNT Hauptkataloges zum 1. Juni 2012 auch erstmals unsere komplette Produktpalette in Schweden erhältlich sein.“ Claude Sun, Geschäftsbereichleiter von der WNT ergänzt: „Unsere mehr als 45.000 Präzisionswerkzeuge für die Zerspanung werden wir auch unseren Kunden in Skandinavien innerhalb von 24 Stunden zustellen. Und das mit einer Lieferfähigkeit von über 99 Prozent.“ Außerdem wird in Schweden ein Team praxiserfahrener Anwendungstechniker beratend zur Seite stehen.

WNT setzt auf TOTAL TOOLING für Zerspanungsunternehmen

WNT vertreibt Zerspanungswerkzeuge unter dem Motto TOTAL TOOLING = QUALITÄT x SERVICE2. So lautet die WNT Formel für höchste Kundenzufriedenheit in der Zerspanungsindustrie. Es geht um mehr Produktivität und höhere Qualität bei geringerem Zeitaufwand: Deshalb ist TOTAL TOOLING für Zerspanungsunternehmen die ideale Beschaffungsoption. Mit seinem Vertriebs- und Servicekonzept liefert WNT die gesamte Zerspanungsproduktpalette aus einer Hand. Hierzu kommen individuelle Beratung, professionelle Services und eine schnelle Logistik. WNT gehört zur internationalen CERATIZIT-Gruppe.

CERATIZIT – mit Leidenschaft und Pioniergeist für Hartmetalle

CERATIZIT ist seit über 90 Jahren Pionier auf dem Gebiet anspruchsvoller Hartstofflösungen für Zerspanung und Verschleißschutz. Das Familienunternehmen mit Sitz in Mamer, Luxemburg, entwickelt und produziert hochspezialisierte Zerspanungswerkzeuge, Wendeschneidplatten und Stäbe aus Hartstoffen. In verschiedenen Anwendungssegmenten für Verschleißteile ist die CERATIZIT GROUP Weltmarktführer und entwickelt erfolgreich neue Hartmetall-, Cermet- und Keramiksorten, etwa für die Holz- und Gesteinsbearbeitung.

 

Mit weltweit über 6.000 Mitarbeitern an 24 Produktionsstätten und einem Vertriebsnetz mit über 50 Niederlassungen ist CERATIZIT ein Global Player der Hartmetallbranche. Der Technologieführer investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung und besitzt mehr als 600 Patente. Innovative Hartmetall-Lösungen von CERATIZIT werden unter anderem im Maschinen- und Werkzeugbau, in der Automobilbranche, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Petroindustrie eingesetzt.

 

Die international agierende CERATIZIT GROUP vereint die vier Kompetenzmarken Cutting Solutions by CERATIZIT, Hard Material Solutions by CERATIZIT, Tool Solutions by CERATIZIT und Toolmaker Solutions by CERATIZIT. Zum Hartmetall-Hersteller gehören außerdem die Tochterunternehmen WNT, Günther Wirth und CB-CERATIZIT sowie die Vollhartmetall-Werkzeughersteller PROMAX Tools, Klenk und Cobra Carbide India.

  • Der neue WNT Verkaufsleiter in Stenungsund, Lars Strungat, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der skandinavischen Zerspanungsindustrie.

  • „Die fortschreitende Internationalisierung von WNT zeigt einmal mehr, dass die CERATIZIT Gruppe breit gefächert und zukunftsorientiert agiert. Das gilt für Produkte ebenso wie für neue Märkte, Regionen, Segmente, Branchen und Kunden“, so Thierry Wolter, Mitglied des Vorstandes der CERATIZIT Gruppe.

  •  







Tel: