CERATIZIT-Gruppe
Kontakt

Gesundheitsbranche

Seit über 30 Jahren versorgt CERATIZIT die Medizinbranche sowohl mit standardmäßigen als auch mit kundenspezifischen Lösungen aus Hartmetall und Keramik zur Fertigung biokompatibler Werkzeuge für medizin- und zahntechnische Anwendungen. Die Erfüllung biokompatibler Anforderungen schützt Patienten während der Behandlung und ist in EU-Richtlinien vorgeschrieben. Aus diesem Grund werden unsere Hartmetall- und Cermet-Lösungen auf In-vitro-Zytotoxizität geprüft, was den Zertifizierungsprozess beim Werkzeugbau bei unseren Kunden erleichtert. Darüber hinaus sind unsere Produkte dank ihrer extremen Härte, Zähigkeit, Bruchfestigkeit, Temperatur- und Korrosionsbeständigkeit standardmäßigen Produkten aus Stahl deutlich überlegen.

Medizinische Anwendungen

Medizinische Anwendungen

Insbesondere medizinische Instrumente müssen von höchster Qualität sein, um den strengen Vorgaben im Gesundheitswesen gerecht zu werden. Wir garantieren mit einem Metallurgiezertifikat, dass unsere Produkte diese Vorgaben erfüllen.

Mehr erfahren